Fachinformatiker (m/w/d)

SIXT ist seit Jahrzehnten als ein führender und innovativer Autovermieter bekannt. Darüber hinaus haben wir uns zu einem führenden globalen Mobilitäts- und Plattformanbieter entwickelt, der die Branche prägt. Dabei war und ist Technologie und IT einer unserer zentralen Erfolgsfaktoren. Werde Teil unseres TECH Teams als Fachinformatiker (m/w/d) für unser SIXT Output-Management-System auf Basis von Invaris. Gemeinsam halten wir das Herz von SIXT am Schlagen und machen es jeden Tag stärker. Du bist hoch motiviert und hast ein ausgeprägtes technisches & analytisches Verständnis - idealerweise wenn es um Dokumente und deren Erstellung geht? Dann starte durch, werde Teil unseres tollen Teams, hab Spaß und bring Deine Stärken in unser Team ein.


Was Du bei uns machst:

  • Du übernimmst die Verantwortung für die Dokumentation von bestehenden Prozessen / Dokumentenvorlagen und technischen Workflows
  • Du erstellst und konfigurierst neue und bestehende Templates in unserem System
  • Du stellst den reibungslosen Betrieb unserer vierschichtigen Umgebung der Output-Management-System-Software sicher
  • Du optimierst und erstellst technische Workflows zur Dokumentenerstellung und Weiterverarbeitung
  • Du analysierst unternehmensinternen Anforderungen für verschiedene Projekte, in denen moderne und CI-konforme Dokumente benötigt werden

Was Du mitbringst:

  • Du hast gute Kenntnisse im Umgang mit Windows-Betriebssystemen, sowohl server- als auch client-seitig. Dazu gehören Standard- (File-) Ausführungen, RDP etc.
  • Du hast bereits Erfahrung mit verschiedenen Softwarelösungen und IT-Architekturen, u.a. mit Ticketsystemen (Confluence / JIRA, ServiceNow, Office365)
  • Idealerweise hast Du Erfahrung mit der Erstellung von Dokumenten / Templates oder ggf. Erfahrung oder Berührungspunkte mit Grafikprogrammen
  • Du bist vertraut mit Begriffen wie XML, JSON, SOAP, REST und SQL
  • Deine Persönlichkeit steht für Weitblick, strukturiertes Denken und einen hohen eigenen Qualitätsanspruch
  • Da Du auch mit internationalen Teams in Bangalore, Kiew und den USA zusammenarbeitest, sprichst Du fließend Deutsch und Englisch

Was wir Dir bieten:

Arbeiten bei SIXT bedeutet nicht nur die Zukunft der Mobilität zu erschaffen, sondern bietet auch persönliche Benefits. Das bedeutet speziell für Dich: 30 Tage Urlaub, kein Dresscode, Choose your own device, Unterstützung bei Altersvorsorge & vermögenswirksamen Leistungen, Mobilitätszuschuss von 20€/Monat und flexible Arbeitszeiten. Durch die aktuelle Lage arbeiten wir natürlich wo immer möglich komplett in Mobile Work. Aber auch bei normalen Bedingungen kannst Du von nun an entscheiden, von wo aus Du Deine Arbeit angehen möchtest: Bis zu 50% Deiner monatl. Arbeitszeit kannst Du komplett mobil und von überall aus arbeiten, davon bis zu 30 Tage pro Jahr sogar im europäischen Ausland (EU, CH & UK). Zudem bieten wir Dir ein super internationales Arbeitsumfeld, zahlreiche Trainings für Deine individuelle Weiterentwicklung, die Teilnahme bei externen Konferenzen und veranstalten selbst interne Dev & Tech Talks. Unsere Feel Good Managerin hilft hier gerne bei der Organisation oder steht Dir auch zur Seite, wenn Du aus dem Ausland nach Deutschland ziehst und es darum geht Visa zu organisieren oder andere Behördengänge zu machen. Auch Ausgleich zur Arbeit ist wichtig: Deshalb stehen Dir unser Mitarbeiterrestaurant (und ja wir bestehen auf Restaurant, denn für eine Kantine ist es zu hochwertig) sowie diverse Freizeitmöglichkeiten wie die Gaming Area, das SIXT Fußballteam oder der SIXT Chor zur Verfügung - um hier nur wenige zu nennen. Außerdem natürlich Mitarbeiter-Vorteile bei SIXT rent, share, ride und SIXT+, Mitarbeiter Leasing, Rabatte bei Partnern für Reisen, Technik, Kleidung etc. sowie kostenlose Cyber Sportkurse. Zudem sind Deine Kollegen ziemlich gut drauf. Was wichtig ist, wenn ihr so viel Zeit miteinander verbringt und außerdem kein Wunder, wenn Du für das Werben von Freunden als neue Mitarbeiter einen Bonus bekommst. Falls es doch mal etwas gibt das Dich stört, hast Du in regelmäßigen Feedbackgesprächen, Mitarbeiterumfragen oder bei unserer psychologischen Hotline durch das Fürstenberg Institut immer jemanden, dem Du Dich anvertrauen kannst. Ansonsten leben wir „Work hard, play hard“ - unsere Partys sind legendär! Außerdem fordern und fördern wir DiverSIXTy, sprich eine Unternehmenskultur der Akzeptanz, der Wertschätzung und des Respekts, in der sich jeder mit seiner Persönlichkeit und seinen Ideen entfalten kann.