Business Development Manager (m/w/d)

Prozesse und deren Optimierung sind Deine Leidenschaft? Du kannst Dich schnell auf neue Herausforderungen einstellen und Wesentliches vom Unwesentlichen trennen? Du kannst um die Ecke denken und andere von Deinen Ideen überzeugen? Du arbeitest strukturiert und schreckst nicht vor dem Umgang mit Kennzahlen zurück? Ein internationales Umfeld beflügelt Dich? Dann suchen wir genau Dich als Prozessmanager (m/w/d) für unser Schaden Team am Stadthafen in Rostock. Du entwickelst innovative Vorschläge und Ideen, um den Schadenabwicklungsprozess national und international zu verbessern und implementierst neue Lösungen. Klingt interessant? Ist es definitiv! Also nicht lange zögern, sondern komm zu uns und tauche in die orange Welt ein. Wir freuen uns auf Dich!


Was Du bei uns machst:

  • Du treibst die Digitalisierung der Schadenaktivitäten in den jeweiligen Ländern voran, u.a. Prozessabbildung
  • Du bist die Schnittstelle zu den Schadenteams in den verschiedenen Ländern
  • Du entwickelst innovative Vorschläge, um den Schadenabwicklungsprozess zu verbessern und implementierst neue Lösungen
  • Du analysierst bestehende Kennzahlen, leitest Maßnahmen ab und betreust deren Umsetzung
  • Du erstellst und präsentierst aussagekräftige Entscheidungsvorlagen
  • Du bist Ansprechpartner für andere Fachbereiche für alle schadenbezogenen Fragen

Was Du mitbringst:

  • Du hast großes Interesse an Prozessmanagement und Innovationen und verfügst idealerweise über erste Berufserfahrung in den Bereichen Prozessdesign, Prozessanalyse oder Prozessoptimierung
  • Du bist analytisch und kommunikationsstark, um aus Projekten resultierende Change-Bedarfe in die Organisation zu tragen
  • Du beherrschst den Umgang mit Excel und PowerPoint und arbeitest Dich schnell in neue Tools ein
  • Du baust Dir ein starkes Netzwerk im Unternehmen auf und scheust Dich auch nicht vor dem intensiven Austausch mit Führungskräften
  • In unserem internationalen Unternehmen kommunizierst Du sicher auf Deutsch und Englisch

Was wir Dir bieten:

Arbeiten bei SIXT bedeutet nicht nur die Zukunft der Mobilität zu erschaffen, sondern bietet auch persönliche Benefits. Das bedeutet speziell für Dich: 30 Tage Urlaub, flexible Arbeitszeiten, Unterstützung bei Deiner Altersvorsorge & vermögenswirksamen Leistungen. Durch kleine Teams mit flachen Hierarchien können wir Dir nicht nur ein umfassendes Onboarding bieten, sondern auch ein herzliches Betriebsklima. Was auch wichtig ist, wenn Du so viel Zeit mit Deinen Kollegen verbringst und außerdem kein Wunder, wenn Du für das Werben von Freunden als neue Mitarbeiter einen Bonus von 2.000€ (brutto) bekommst. Falls es doch mal etwas gibt das Dich stört, hast Du in regelmäßigen Feedbackgesprächen, Mitarbeiterumfragen oder bei unserer psychologischen Hotline durch das Fürstenberg Institut immer jemanden, dem Du Dich anvertrauen kannst. Natürlich erhältst Du auch Mitarbeiter-Vorteile bei SIXT rent, share, ride und SIXT+, Mitarbeiter Leasing, Rabatte bei Partnern für Reisen, Technik, Kleidung etc., ein RSAG-Jobticket oder einen Parkkostenzuschuss, kostenlose Cyber- Sportkurse, frisches Obst im Office und zahlreiche Trainings für Deine individuelle Weiterentwicklung. Ansonsten leben wir „Work hard, play hard“ - unsere Partys sind legendär! Außerdem fordern und fördern wir DiverSIXTy, sprich eine Unternehmenskultur der Akzeptanz, der Wertschätzung und des Respekts, in der sich jeder mit seiner Persönlichkeit und seinen Ideen entfalten kann.

Our Youtube Channel