Travel Manager (m/w/d)

Lampukistan: Bekannt für leckere Lebkuchen und legendäre Leberwurst! Aber wie funktioniert eine Dienstreise dorthin? Was muss ich bei der Einreise beachten? Visum? Muss ich geimpft sein? Wer genehmigt die Dienstreise und noch wichtiger: wie komme ich günstig und bequem dort hin? Komm an Bord als Experte für Business Travel und baue mit uns das neue interne Travel Management bei SIXT in Rostock auf! Du hast richtig gelesen: wir sind im Bobby Car Stadium und möchten mindestens solide Mittelklasse in diesem Jahr erreichen. Wenn Du Lust auf Aufbauarbeit hast, Deine Ideen und Kenntnisse aus dem Tourismus und Travel Management einfließen lassen möchtest, bewirb Dich bei uns!


Was Du bei uns machst:

  • Vorweg erst einmal allgemein: Du betreust und berätst unsere Mitarbeiter*innen weltweit in allen Fragen zum Thema Travel Management bei SIXT
  • Du entwickelst und gestaltest mit uns einen modernen, internationalen Beratungsservice für SIXTis alá „Ich gehe auf Dienstreise nach Lampukistan. Welches Visum benötige ich und was muss ich bei der Einreise beachten?“
  • Du gestaltest unsere Prozesse für Dienstreisen maßgeblich neu: von modernen, digitalen und workflowgestützten Genehmigungs- und Buchungsprozessen über die Integration in unsere Reisekostenabrechnung findest Du einen gelungenen Weg zwischen Abbau von Bürokratie und Einhaltung gesetzlicher Richtlinien
  • Unsere alten, unflexiblen Regelwerke ersetzt Du mit modernen, zeitgemäßen Policies
  • Du bist Botschafter für die gute Sache: mit Überzeugungskraft und Charme meisterst Du den Change von individuellen, lokalen Prozessen zu einem einheitlichen Travel Management

Was Du mitbringst:

  • Du bist Experte in der Tourismusbranche und bringst fachlich und methodisch eine entsprechende Ausbildung/Studium mit, die Dir für die oben genannten Aufgaben hilft
  • Du hast Lust, auf Aufbauarbeit und Teil eines neuen Fachbereichs zu werden und bist ein Allrounder: heute schreibst Du großartige Konzepte, morgen führst Du ein Stück Software ein und übermorgen berätst Du unsere internen Kunden
  • Du sprichst verhandlungssicheres Deutsch und fließendes Englisch und kannst in Deinem beruflichen Alltag fließend zwischen beiden Sprachen wechseln. Any other languages? Brilliant!
  • Deine IT-Affinität geht über den bloßen Umgang mit Office-Produkten hinaus: die Einführung von Software-Tools (Booking Engine und ähnlich) meisterst Du ebenso souverän, wie die Aufbereitung von Zahlen in Excel und PowerPoint
  • Da wir hier viel grüne Wiese haben, schätzt Du eine selbstständige und serviceorientierte Arbeitsweise und hast ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Engagement

Was wir Dir bieten:

Arbeiten bei SIXT bedeutet nicht nur die Zukunft der Mobilität zu erschaffen, sondern bietet auch persönliche Benefits. Das bedeutet speziell für Dich: 30 Tage Urlaub, flexible Arbeitszeiten, Unterstützung bei Deiner Altersvorsorge & vermögenswirksamen Leistungen. Wir stellen Dich von Beginn an unbefristet ein und on top erhältst Du einen 500 EUR (brutto) Welcome Bonus. Durch kleine Teams mit flachen Hierarchien können wir Dir nicht nur ein umfassendes Onboarding bieten, sondern auch ein herzliches Betriebsklima. Was auch wichtig ist, wenn Du so viel Zeit mit Deinen Kolleg*innen verbringst und außerdem kein Wunder, wenn Du für das Werben von Freunden als neue Mitarbeiter*innen einen Bonus von 2.000€ (brutto) bekommst. Falls es doch mal etwas gibt das Dich stört, hast Du in regelmäßigen Feedbackgesprächen, Mitarbeiterumfragen oder bei unserer psychologischen Hotline durch das Fürstenberg Institut immer jemanden, dem Du Dich anvertrauen kannst. Natürlich erhältst Du auch Mitarbeiter-Vorteile bei SIXT rent, share, ride und SIXT+, Mitarbeiter Leasing, Rabatte bei Partnern für Reisen, Technik, Kleidung etc., ein RSAG-Jobticket oder einen Parkkostenzuschuss, kostenlose Cyber-Sportkurse, frisches Obst im Office und zahlreiche Trainings für Deine individuelle Weiterentwicklung. Ansonsten leben wir „Work hard, play hard“ – unsere Partys sind legendär! Außerdem fordern und fördern wir DiverSIXTy, sprich eine Unternehmenskultur der Akzeptanz, der Wertschätzung und des Respekts, in der sich jeder mit seiner Persönlichkeit und seinen Ideen entfalten kann.